Dr. med. Anke Franke
 
-    Studium der Humanmedizin an der Universität des Saarlandes 1991-1998,

     an der Université de Rennes I (1994/95) und HOPITAL St. Julien, Nancy (1998)
-    Internistische Facharztausbildung Maria Hilf Krankenhaus Krefeld
-    2004 Promotion an der Universität des Saarlandes,
     Institut für Hämatologie und Onkologie
-    2007 Facharztanerkennung als Ärztin für Innere Medizin
-    Seit 2008 Mitarbeit in der Gemeinschaftspraxis Offerstraße
-    2009 Niederlassung als hausärztlich tätige Internistin
-    2010 Erwerb der Zusatzbezeichnung Suchtmedizin
-    2011/12 Weiterbildung psychosomatische Grundversorgung
-    Verheiratet, 3 Kinder